Über Uns

Die Katholische Landjugendbewegung Nottuln wurde 1952 gegründet und besteht zurzeit aus ca. 110 Mitgliedern zwischen 15 und 25 Jahren. Aus diesen Mitgliedern wird jedes Jahr auf der Generalversammlung ein Vorstand gewählt, der die anstehenden Aktionen plant.

Es gibt einige feste Aktionen, die jedes Jahr wieder stattfinden, aber der Vorstand ist immer wieder gerne offen für neue Ideen aller Mitglieder.

Jedes Jahr finden gemeinnützige Aktionen wie das Osterfeuer, Tannebaumaktion oder eine Nikolausfeier mit Neuaufnahme statt.

Als Großveranstaltung planen wir in jedem Jahr „Tal bebt“, bei dem wir das Stevertal, den Mittwoch vor Christi Himmelfahrt zum beben bringen. Jeder ist dazu herzlich eingeladen.

Außerdem fahren wir jährlich auf verschiedenen Karnevalsumzügen mit einem selbstgebauten Wagen mit.

Aber auch andere Aktionen wie  Kart fahren, Landjugendsport, 72-Stundenaktion oder Sommerfahrt stehen bei uns auf dem Jahresprogramm.